Jiaogulan - „KRAUT DER UNSTERBLICHKEIT“


Bereits seit dem 14. Jahrhundert wird dieses Kraut in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet. Ihr Name bedeutet „Kraut der Unsterblichkeit“.

Wirkung

  • Stress abbauend, Steigert die Vitalität bei Müdigkeit
  • Reguliert den Blutdruck
  • Senkt Blutfette und Blutzucker und hilft so bei Diabetes
  • Stärkt das Herz, unterstützt die Pumpleistung und somit die allgemeine Durchblutung
  • Beugt Thrombose, Schlaganfall und Herzinfarkt vor
  • Krebshemmend, da es das tumorhemmende Glykosid Ginsenosid RH2 enthält
  • Senkt den LDL-Cholesterinspiegel, sowie die Triglyceride, wodurch das Gewicht reduziert wird
  • Wirkt gegen Arteriosklerose
  • Kurbelt die Bildung weißer Blutkörperchen an


Zubereitung


Temperatur:
zwischen 70 und 90°C
Dosierung: 1 Teelöffel für 2 – 3 Tassen
Ziehzeit: ca. 2 – 3 Minuten


Mehrere Aufgüsse möglich!

Geschmack


Der Tee schmeckt angenehm süßlich-herb und gibt neue Kraft und Energie ohne den Einsatz von Teein. Somit kann man ihn zu jeder Tageszeit trinken.
Wenn Sie mehr über das Jiaogulan Kraut wissen möchten, kommen Sie im Teesalon vorbei. Hier steht jeden Tag auf unserer Theke eine Teekanne mit frisch aufgegossenem Jiaogulan für Sie zum Probieren bereit. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

 

News

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kundenumfrage

Welche ist Ihre persönliche Lieblings-Teesorte?